Einsätze

Einsätze 2022


Zurück zur Übersicht

23.04.2022

Einsatz 5 - überörtlicher Einsatz zur Bereitstellung bei gemeldetem Wohnhausbrand

Alarmierung: Per Funkmeldeempfänger.

Einsatzstelle: Hauptstraße in Niederreifenberg

Am Samstagabend wurden wir zur Bereitstellung in die Gemeinde Schmitten alarmiert.

Dort brannte das 1.OG und der Dachstuhl eines Gebäudes. Gelagerte Produkte aus den darunter befindlichen Verkaufsräumen konnten teilweise noch gerettet werden. Über mehrere Stunden führten die Einsatzkräfte Löscharbeiten durch.
Neu-Anspach stellte eine Gruppe mit Atemschutzgeräteträgern bereit.
Das THW wurde abschließend hinzugezogen, um die Gebäudesicherung zu prüfen.

Einsatzende: gegen 23:00 Uhr

Im Einsatz waren: die Freiwillige Feuerwehr Rod am Berg mit 4 Einsatzkräften, die Freiwillige Feuerwehr Anspach, die Feuerwehr Hausen-Arnsbach, sowie diverse Kräfte aus dem gesamten Kreisgebiet.



Zurück zur Übersicht



 
E-Mail
Infos
Instagram