Einsätze

Einsätze 2022

Feed

29.06.2022, 20:30

Einsatz 9 - Ausgelöste Brandmeldeanlage

Alarmierung: Per Funkmeldeempfänger. Einsatzstelle: Laubweg Am Mittwochabend wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Die Erkundung des Gebietes ergab, dass die Rauchmelder ohne...   mehr


01.06.2022, 15:20

Einsatz 8 -Ausgelöste Brandmeldeanlage

Alarmierung: Per Funkmeldeempfänger. Einsatzstelle: Laubweg Am Mittwochnachmittag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Die Erkundung des Gebietes ergab, dass Bauarbeiten zum Auslösen...   mehr


30.04.2022, 13:50

Einsatz 7 - gemeldete Ölspur

Alarmierung: Per Funkmeldeempfänger. Einsatzstelle: Höhenstraße Am Samstagmittag wurden wir zu einer gemeldeten Ölspur alarmiert. Die Straße wurde gesperrt, das Öl konnte mit Bindemittel aufgenommen und...   mehr


25.04.2022, 16:40

Einsatz 6 - Notfalltüröffnung

Alarmierung: Per Funkmeldeempfänger. Einsatzstelle: Gartenstraße Am Montagnachmittag wurden wir durch einen Hausnotruf zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Noch vor dem Ausrücken der Einsatzkräfte konnte...   mehr


23.04.2022, 18:50

Einsatz 5 - überörtlicher Einsatz zur Bereitstellung bei gemeldetem Wohnhausbrand

Alarmierung: Per Funkmeldeempfänger. Einsatzstelle: Hauptstraße in Niederreifenberg Am Samstagabend wurden wir zur Bereitstellung in die Gemeinde Schmitten alarmiert. Dort brannte das 1.OG und der Dachstuhl...   mehr


ältere >>


Einsätze 2021


Zurück zur Übersicht

29.09.2021

Einsatz 17- Ausfall der Notrufnummern 110 und 112

Alarmierung: Per Funkmeldeempfänger.

Einsatzstelle: Feuerwehrgerätehaus

Am Mittwochmittag wurden wir zur Bereitschaft in das Feuerwehrgerätehaus alarmiert.

Grund dafür war der anhaltende Ausfall der Notrufnummern 110 und 112.
Die Feuerwehrgerätehäuser dienten somit als Anlaufstelle für die Bevölkerung.

Im Laufe der Bereitstellung wurden Maßnahmen geplant und vorbereitet, um möglichst schnell, einen Großteil der Menschen zu informieren.

Glücklicherweise konnten alle Maßnahmen gegen 15 Uhr abgebrochen werden, da die Notrufleitungen wieder erreichbar waren.

Einsatzende: gegen 15:30 Uhr

Im Einsatz waren: die Freiwillige Feuerwehr Rod am Berg mit 7 Einsatzkräften, die Feuerwehr Hausen-Arnsbach , die Freiwillige Feuerwehr Anspach sowie viele weitere Feuerwehren im Hochtaunuskreis.



Zurück zur Übersicht



 
E-Mail
Infos
Instagram