Freiwillige Feuerwehr

Rod am Berg

Einsätze

Einsätze 2020


Zurück zur Übersicht

18.05.2020

Einsatz 7 - Wohnhausbrand

Alarmierung: Per Funkmeldeempfänger

Einsatzstelle: Sudetenstraße

Am Montagabend wurden wir zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand mit Menschenleben in Gefahr alarmiert.
Schon auf der Anfahrt war eine deutliche Rauchentwicklung sichtbar.
Vor Ort stellte sich glücklicherweise heraus, dass keine Personen mehr im Gebäude waren.

Die Feuerwehr leitete mit mehreren Einsatzkräften unter schwerem Atemschutz die Brandbekämpfung im Gebäude sowie von außen ein.

Über mehrere Stunden wurden anschließend Nachlöscharbeiten durchgeführt und die Räume nach Glutnestern abgesucht.

Einsatzende: gegen 00:30 Uhr

Im Einsatz waren: die Freiwillige Feuerwehr Rod am Berg mit 21 Einsatzkräften, die Feuerwehr Hausen-Arnsbach, die Freiwillige Feuerwehr Anspach sowie THW, Polizei und Rettungsdienst.



Zurück zur Übersicht



 
E-Mail
Infos
Instagram